beim Sinfonischen Chor der Chorakademie am Konzerthaus Dortmund!

Wir sind ein junger, gemischter Chor mit zurzeit etwa 40 Mitgliedern, der mittlerweile zum festen Bestandteil der Dortmunder Kulturszene geworden ist. Gemeinsam teilen wir alle die gleiche Leidenschaft: das Singen! Unser Repertoire umfasst die gesamte Bandbreite der Chorsinfonik sowie der klavierbegleiteten Chormusik des 19. und 20. Jahrhunderts. Mitgewirkt haben wir bereits in verschiedenen Produktionen wie z.B. Donizettis “Roberto Devereux” (Edita Gruberova), Mahlers “Sinfonie Nr. 3″ (Zubin Mehta), Mozarts “Titus” (Münchner Kammerorchester), Weills “Dreigroschenoper” (Max Raabe, Ensemble Modern), Strawinskys “Les noces”, Bernsteins “Chichester Psalms” und Beethovens “Chorfantasie” im Dortmunder Konzerthaus, der Beethovenhalle in Bonn, der Kölner Philharmonie und der Duisburger Mercatorhalle im CityPalais.

Bei uns werden interessierte und begeisterte Sängerinnen und Sänger ab etwa 18 Jahren durch intensive künstlerische und stimmbildnerische Arbeit an die Aufführung bedeutender Chorwerke herangeführt. Unterstützt werden wir dabei vom gesangspädagogischen Team der Chorakademie am Konzerthaus Dortmund. Wer Lust hat, sich aktiv an intensiver Probenarbeit zu beteiligen und bei Konzerten auf semiprofessionellem Niveau dabei zu sein, ist bei uns herzlich willkommen!

Interesse? Hier gibt’s detaillierte Infos zum Mitsingen und “Schnupperproben”.